Kleines Glas- und Dekorationswörterbuch

Eiche - dauerhafter Vermerk des Nennwertes auf dem Glas, d. h., Kapazitätsmaß (meist Siebdruck oder Sanddruck). Die zulässige Maßtoleranz beträgt ± 2-4% der Nennkapazität, abhängig von der Glasgröße. Unter dem Maß gibt es üblicherweise eine Signatur des zuständigen Dekorateurs.

Keramikdekoration - bei der IMS Dekortechnologie bezieht sich das auf den Glasurdekor

Pressdekoration - Firmenembleme und Kundenembleme auf der Glasfläche, übertragen direkt aus der Form

Optischer Effekt - symetrische Struktur innerhalb oder außerhalb der Glasfläche, sie stört die Wandtransparenz

Organische Farben - Farben mit einer breiten Farbpalette, weniger beständig gegen Verschleiß, eingebrannt bei einer Temperatur unter 200 Grad Celsius

Farbenkonflikt - sagt man hauptsächlich in Bezug auf Siebdruckdekoration; unter dem Einfluss der starken Aggressivität mancher Farben; z. B. Rot, Blau oder Gelb; entgegen den Edelmetallen kommt es hier zu einer chemischen Reaktion, welche scharfe Farbkonturen verwischt oder zusätzliche Grenzfarben einführt

Dekoranstoßmarke - Abstand zwischen der Seitenlinie vom Glasumriss und der Randlinie vom Dekor - mindestens 1 cm. Das Überschreiten dieses Abstandes überträgt den Dekor in den Bereich des so genannten Tapetendekors.

Elektronisches Material - Dekorentwurf auf einer Diskette, einer CD-Rom oder gesendet via elektronischer Post in vektorieller Form (Kurve), das eine schnelle Filmvorbereitung für die Abziehbildproduktion oder die Siebvorbereitung ermöglicht. Es werden folgende Formate akzeptiert: Adobe Illustrator 8.0; Adobe Photoshop 5.0; Macromedi Freehand 8.0 und Corel Draw 8.0

Mattieren - übliches Aussetzen von Glas in Säure und dessen Bearbeitung für die Gewinnung von Milchfarbe auf der Außenfläche

Dekorabstand - mindestens 20 mm vom Rand als Sicherheitsabstand zwischen dem Dekor und der Fläche des physischen Kontaktes des Konsumenten mit dem Glas

Pokal - Bierstielglas

Moussierpunkt - Per Diamantbohrer angeraute Stelle in der Mitte des Eisbodens durch die Kohlensäure hauptsächlich an dieser Stelle aufperlt

Direkter Siebdruck - Übertragung von Farben auf das Glas durch einen Druckautomaten mit Hilfe eines zuvor belichteten Siebes und eines an ihm angepassten Rakels

Indirekter Siebdruck - Übertragung von Farben auf das Glas mit Hilfe einer transparenten Membrane (dem so genannten Abziehbild)

Handgeblasenes Glas - Glas, hergestellt üblicherweise in kleinen Mengen, viel teurer als automatisch geformtes Glas, zeichnet sich durch eine geringe Maßstabilität aus, ist in manchen Fällen jedoch unersetzbar durch die automatische Produktion aus ökonomischen oder technologischen Gründen

Eigene Formen - einige Firmen unternehmen zusätzliche Anstrengungen, indem sie in Glashütten zuvor nicht entworfene Formen aufkaufen, um auf diese Art Eigenrechte auf das gegebene Glasmodell zu erwerben

Beständigkeit der Dekoration gegen Verschleiß / Abnutzung - Beständigkeit gemessen durch die maximale Anzahl der Spülzyklen in Gastronomiespülmaschinen ohne Einflussnahme auf die Dekorationsqualität. Auf Grund ihrer geringen Härte verschwinden Edelmetalle zuerst. Farben verbleichen beim Spülen schneller oder langsamer, abhängig von ihrem Beständigkeitsgrad und der vorgenommenen Brenntechnik. Man kann die Beständigkeit jedes einzelnen Dekors beeinflussen (gemäß der beigefügten Gebrauchsanweisung über die Pflege der durch IMS Glass Decor dekorierten Gläser)

S-Rand - Mundrand des Glases wird stärker als üblich erhitzt, wodurch das Glas in diesem Bereich stärker verschmelzt und eine höhere Bruchsicherheit gewährleistet wird

Eiskristalldekoration - transparenter Relief-Dekoration

Vollresistente Dekoration - Dekorieren mit Abziehbildern oder Siebdruck mit vollresistenten Farben, d. h. die am meisten beständigen Farben gegen Verschleiß und Abnutzung, gebrannt bei einer Temperatur in Höhe von 630 Grad Celsius. Auf Grund der Brenntemperatur ist dieser Vorgang nur für dickwandige Gläser möglich.

Tapetendekoration - Dekoration, die mindestens 50 % der dekorierten Glasfläche verdeckt, am häufigsten viel qualitativer als bei Abziehbildern bzw. Siebdruck

Goldrand - Golddekor mit einer Konzentration von 8 - 12 %
 
 

Katalog:


Home Page

Markengläser für Markenprodukte

Idee, Glas, Dekoration, Erfolg

Dekorationstechniken

Über uns

Kontakt



Suche im Katalog:

    © IMS Glass-Decor